Live

Die Social Media Week kommt nach Hamburg!

Weltweit findet vom 13. bis 17. Februar die Social Media Week statt: Von Paris über Hongkong bis San Francisco bietet sich in zwölf Weltstädten eine Woche lang die Möglichkeit Social Media aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln kennen zu lernen und sich austauschen. Hamburg ist zum ersten Mal dabei und ich freue mich sehr, Teil des Hamburger Programms zu sein.

Am Dienstag, 14. Februar, werde ich in der Reihe Welcome to Social Media um 18:00 Uhr einen Vortrag für Einsteiger in Social Media an der Uni Hamburg halten:

Profilbildung im Netz – Detailliert erklärt am Beispiel einer Journalistin

Profilbildung und Selbstvermarktung im Internet sind auch für Freiberufler wie Journalisten wirkungsvoll möglich. Die statische Website alleine lockt kaum Interessenten – doch welche Aktivitäten auf welchen digitalen Plattformen sind sinnvoll, um das eigene Online-Profil zu schärfen und von der gewünschten Zielgruppe wahrgenommen zu werden? Die ProfilAgentin Kixka Nebraska hat zwei Jahrzehnte PR-Erfahrung in der Medienbranche und ist spezialisiert auf Online-Profile und den Aufbau individueller Markenbildung im Internet. Ihr Vortrag wendet sich an online-affine Freiberufler, Selbständige wie z.B Journalisten, die genauer wissen möchten, wie sie ihren Namen als Marke mithilfe von Blogs, Twitter, Facebook oder Google+ zum Aufbau ihrer Online-Identität einsetzen können. Sehr praxisbezogen werden die unterschiedlichen Netzwerke als Instrumente für die Selbstvermarktung am Beispiel einer Journalistin vorgestellt.

Für dieses wie für alle anderen Events der Social Media Week ist es notwendig, sich zu registrieren und anzumelden, was bereits möglich ist!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.