.

Die ProfilAgentin

Icon

Kixka Nebraska Coaching☉Workshops☉Vorträge rund um digitale Profile

7 Tipps um besser online gefunden zu werden!

Auf der  9. DJV-Konferenz „Besser Online“ für Freie Journalisten und Journalistinnen am 24.9. in Mainz leitete ich das Panel „Selbstmarketing für Journalisten“ mit meinem Vortrag ein:
Auffindbarkeit sichern

Für Torial habe ich den Vortrag verbloggt. Bitte hier entlang klicken.

°About Me – Identitätskonstruktion im Netz° als Artikel fürs Goethe Institut online!

Manche Dinge benötigen einfach etwas länger. Dieser Text von mir, über meinen re:publica Vortrag „About Me – Identitätskonstruktion im Netz“, gehalten im Mai 2012,wurde im Auftrag des Goethe-Instituts für das Deutsch-Chinesische Kulturnetz ist nun tatsächlich online!

Mein Denkanstoß über Online- und Offline-Identitäten ergänzt meine Vortragsfolien indem ich mit einigen Studien und diesem konkreten Fallbeispiel beleuchte, wie digitale Identität im Netz entsteht:

 

Unverwechselbar und mit hohem Wiedererkennungswert hat sich zum Beispiel Hendrik Mans positioniert. Porträt mit Bürste: Irritierend und es bleibt in Erinnerung! Kennengelernt hat die Autorin Hendrik Mans anlässlich eines Twittagessens in Hamburg: Uhrzeit und Restaurant waren gesetzt, die Teilnehmenden fanden via Twitter zueinander, um sich zum gemeinsamen Mittagessen zu verabreden. Damals posierte er mit einer nicht weniger irritierenden Schnitzelpfanne auf seinen Social-Network-Fotos. Wie ich beim Essen herausfand, ist er nicht nur ein hervorragender Schnitzelkoch, sondern hat ein ganzes Schnitzel-Universum mit über 1.600 Google-Treffern um sich herum aufgebaut, so dass die Optik einer eigenen Logik folgt. Das optische Alleinstellungsmerkmal wird auf der semantischen Ebene unterstützt und betont, so dass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Eine ungewöhnliche aber durchaus vorbildliche Strategie.

.. und Danke für das schöne Feedback!

Tipps für Profilbilder in Social Networks – Gastartikel bei Fotograf Phil Porter

Der Bremer „Avantgarde Noire“-Fotograf Phil Porter hat mich um einen Gastbeitrag für seine Blogserie “Aus dem Augenwinkel” gebeten. Dort „präsentieren ausgewählte Kreative und Freigeister neue Perspektiven auf die Themen Fotografie, Kunst, Kommerz und Kreativität. Kritisch, meinungsstark und informativ zeigen die Autoren starke Kontraste und feine Nuancen spannender Themenwelten auf.“  Ein Wunsch, den ich angesichts seiner wunderbaren Fotografien gern erfüllte. Ich gebe einige Tipps und verrate Tricks, die bei der Auswahl des Profilbilds in Social Networks hilfreich sein können.

Viel Vergnügen beim Lesen!

 

Mit CV Dazzle automatische Gesichtserkennung verhindern

Mein Gastbeitrag zum Thema Gesichtserkennung und (nicht ganz alltagstauglichen :) Tipps zur Verhinderung bei Yucca Tree Post.

Plakative Profile – Wahlkampf in Hamburg

Am 20. Februar werden in Hamburg die Bürgerschaft und die Bezirksversammlungen neu gewählt, die letzten Wochen davor ist die Stadt komplett mit Wahlplakaten vollgestellt und zugepflastert. Als radfahrende Bürgerin sind mir in meinem Bezirk damit immer dieselben Motive und Gesichter aufgefallen, als Profilagentin bin ich immer wieder an denselben optisch irritierenden Punkten hängengeblieben.

Ein kurzer Blick auf die Plakate auf meinem Weg:

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Profilagentin ist Mitgründerin der Digital Media Women

Digital Media Women

1. BRIGITTE Job-Symposium

Workshop am 29.9.16 in Berlin mit der ProfilAgentin: Xing, Instagram und Co - Mit Social Media im Netz erfolgreich sichtbar werden

Follow me on Twitter!

Kixka Nebraska bei Linkedin

Die Profilagentin freut sich über ein „gefällt mir“!

Die Agentin ist zertifizierte Trainerin:

________________________________________

Kixka @“Die 500″ newsroom.de

Kixka Nebraska ist eine der Medienfrauen "Die 500" von newsroom.de

Themen-Cloud

Die ProfilAgentin snappt als Kixka

Nutzername bei Snapchat: Kixka